Texte übersetzen

Sie brauchen eine passende deutsche Version Ihrer englischen Texte?

Wenn Sie Texte übersetzen lassen möchten und es Ihnen wichtig ist, dass sie im deutschen Markt funktionieren, sind Sie hier genau richtig.

Sie brauchen eine passende deutsche Version Ihrer englischen Texte?

Wenn Sie Texte übersetzen lassen möchten und es Ihnen wichtig ist, dass sie im deutschen Markt funktionieren, sind Sie hier genau richtig.

Vielleicht kennen Sie das?

Sie haben englische Texte, wie beispielsweise E-Books, Blogartikel, Whitepaper oder Webseiten, und möchten diese übersetzen lassen, um damit den deutschen Markt zu adressieren?

Das heißt, die Texte sollen deutschsprachige Kund*innen begeistern und überzeugen? Um das zu erreichen, müssen sie übersetzt und dabei an den deutschen Sprachgebrauch angepasst werden.

Bei Website-Texten ist es Ihnen wichtig, dass die deutschen Seiten mit den passenden Keywords und Überschriften für Suchmaschinen optimiert sind?

Wie wäre es wenn, Sie in Ihrem Markt mit funktionierenden deutschen Versionen Ihrer englischen Texte agieren.

Stellen Sie sich vor, 

  • Sie haben eine für Ihre Ziele und Zielgruppen passende deutsche Version Ihrer englischen Texte. 
  • die deutschen Texte enthalten die stimmigen deutschen (Fach-)Begriffe, Redewendungen und sprachlichen Bilder, die Ihre Kunden verstehen und ansprechen. 
  • die deutsche Version Ihrer Website-Texte ist mit den korrekten deutschen Keywords suchmaschinenoptimiert und kann somit von Ihren deutschsprachigen Kund*innen gefunden werden.  

Englische Texte übersetzen und in ein passendes deutsches Pendant verwandeln

Übersetzen und anpassen

Ich übersetze englische Texte und passe Sie dabei an den deutschen Sprachgebrauch an. 

Mein Angebot richtet sich vor allem an Unternehmen und Selbstständige, die mit den übersetzten Texten den deutschsprachigen Markt adressieren, um ihre Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen

Dafür brauchen Sie Texte, die auch sprachlich den Nerv der Kund*innen treffen, sie begeistern und überzeugen. 

Künstliche Intelligenz hat (noch) ihre Genzen

Sie können heute einen Text in ein Übersetzungstool eingeben und erhalten einen deutschen Text. Wer das schon einmal gemacht hat, weiß, dass einige Sätze gut bis sehr gut passen, andere jedoch völlig missverständlich sind. Künstliche Intelligenz  kann eine gute Unterstützung beim Übersetzen sein. 

Doch sie hat eben (noch) ihre Grenzen, denn Sprache ist mehr als nur Worte. Es gehören unter anderem Redewendungen und sprachliche Bilder dazu. Beide sind eng mit der jeweiligen Kultur des Landes verbunden. Beim Übersetzen ist es wichtig, die passenden Pendants im deutschen Sprachgebrauch zu finden. 

Geht es um Fachtexte kommt noch eine weitere Herausforderung hinzu: Spezifische (Fach-)Begriffe werden vielleicht auch im Deutschen verwendet und lassen sich in angepasster Schreibweise übernehmen. Ist das jedoch nicht der Fall, muss geprüft werden, was die korrekte deutsche Bezeichnung ist.

Eine gute Abstimmung ist wichtig

Mein Ziel ist es, Ihnen Texte zu liefern, mit denen Sie gerüstet sind, um im deutschsprachigen Markt erfolgreich zu agieren. Dafür ist je nach Thema und (Fach-)Bereich eine enge Abstimmung sinnvoll. Je fachspezifischer der englische Text ist, desto wichtiger ist es, dass mir eine deutschsprachige Person im Unternehmen zur Verfügung steht, die

Vor allem bei sehr fachspezifischen Texten ist vorab eine kurze Einführung in das Thema sinnvoll. Das lässt sich in der Regel gut per Telefon oder Zoom-Call machen. Wir besprechen im Kennenlernengespräch, ob das notwendig, sinnvoll und für Sie machbar ist.

Der Übersetzungsprozess

Ich schaue mir in einem ersten Schritt den Text an und verschaffe mir einen Überblick über die verwendeten (Fach-)Begriffe, sprachlichen Bilder und Redewendungen.

Sollten dabei Fragen aufkommen, stimme ich diese mit Ihnen ab. Dabei versuche ich den Aufwand für Sie möglichst gering zu halten, indem ich Ihnen in der Regel bereits Übersetzungsvorschläge mache.

Anschließend übersetze ich den Text und sende Ihnen den ersten Entwurf mit der Bitte um Prüfung und Feedback zu.
Sobald ich dieses habe, arbeite ich es ein, prüfe nochmals den gesamten Text und stelle Ihnen die finale deutsche Version zur Freigabe zur Verfügung.

Anke-Schoelzel-Texterin-Wiesbaden-04

Warum ich?

Ich liebe es, englische Texte in funktionierende deutsche Versionen zu verwandeln. Dabei lege ich Wert auf:

Professionalität – Ich verfüge über ein fundiertes Fachwissen und langjährige Praxiserfahrung. Seit mehr als zehn Jahren unterstütze ich Unternehmen und Selbstständige mit meinen Texten. Davor habe ich im Anschluss an mein Studium der Kommunikationswissenschaften, Anglistik und Soziologie acht Jahre in den Bereichen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und interne Kommunikation gearbeitet. Ich lege Wert darauf, mich permanent weiterzubilden, sodass mein Wissen up-to-date bleibt.

Pragmatismus – Bevor ich mich selbstständig gemacht habe, war ich acht Jahre in Unternehmen angestellt. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass der Unternehmensalltag oft eine Gratwanderung ist: Wie kann ich das Beste mit den verfügbaren Mitteln erreichen. Als freie Texterin lote ich genau das mit Ihnen aus und behalte es bei der Umsetzung im Auge.

Lösungsorientierung – Mein Fokus liegt darauf, Lösungen zu finden, mit denen Sie Ihre Ziele erreichen und den gewünschten Erfolg haben. 

FAQ

Der genaue Ablauf kann je nach Projekt variieren. Er orientiert sich jedoch an folgendem Rahmen:

In einem ersten Schritt bitte ich Sie, mich per E-Mail an as@ankeschoelzel.de oder telefonisch unter +49 160 7555887 zu kontaktieren. Alternativ können Sie dafür auch das Kontaktformular auf meiner Website nutzen.

Anschließend vereinbaren wir einen Termin für ein Kennenlerngespräch per Zoom oder Telefon. Dafür plane ich 15 bis 30 Minuten ein, um in Ruhe mit Ihnen zu besprechen, was Ihr Anliegen ist und wie die nächsten Schritte aussehen.

Sobald ich die relevanten Informationen habe, erstelle ich mein Angebot und sende es Ihnen zu.

Wenn Sie es annehmen möchten, erteilen Sie mir den Auftrag und unsere Zusammenarbeit kann beginnen.

Dafür stellen Sie mir die betreffenden englischen Texte zur Verfügung, sodass ich Sie wie besprochen übersetzen kann. Wenn ich damit fertig bin, sende ich sie Ihnen mit der Bitte um Prüfung und Feedback zu. Sie können mir Ihre Änderungswünsche und Kommentare 

1. direkt in das Dokument schreiben oder
2. dafür einen Termin für ein Telefonat oder Zoom-Meeting vereinbaren.

Sobald ich Ihr Feedback eingearbeitet habe, prüfe ich den Text nochmals und sende Ihnen diesen zur Freigabe zu.

Das kommt ganz auf den Text und meine verfügbaren Ressourcen an. Wir stimmen im Kennenlernengespräch ab, ob Sie Terminwünsche oder feste Fristen haben und ich gebe Ihnen eine Rückmeldung, was für mich machbar ist. 

Ja, ich lege Wert darauf, dass der fertige deutsche Text den Kriterien der Genderneutralität entspricht – es sei denn, Sie wünschen das nicht.

Bei klar definierbaren Projekten hat es sich für beide Seiten bewährt, einen festen Preis (Fixpreis) zu definieren. Genau kann ich diesen erst bestimmen, wenn mir die Eckpunkte des Projektes bekannt sind. Einen Überblick über die möglichen Preisspannen habe ich in meiner Preisliste zusammengestellt, die ich Ihnen auf Wunsch gerne zusende. Nehmen Sie dafür einfach Kontakt mit mir auf. Es gibt allerdings auch Projekte, bei denen ich auf Stundenbasis arbeite.

Anke-Schoelzel-Kosten-Texte-übersetzen-lassen-01

Was kostet es, einen Text übersetzen zu lassen?

Das kommt darauf an, um was für einen Text es sich handelt (Blogartikel, Website etc.), wie umfangreich er ist, welches Thema er betrifft (allgemeinverständlich versus fachspezifisch) und mit wie vielen Personen er abgestimmt wird. Diese Faktoren beeinflussen die Zeit, die ich dafür brauche, den Text wie beschrieben zu übersetzen. 

Es hat sich bewährt, auf Basis der genannten Eckpunkte einen Fixpreis für das Übersetzen des Textes zu kalkulieren, den ich mit Ihnen abstimme. Einige typische Formate habe ich in meiner Preisliste zusammengestellt. Diese sende ich Ihnen gerne auf Wunsch zu, sodass Sie einen ersten Überblick erhalten.

Sie möchten Texte übersetzen lassen? Kontaktieren Sie mich und lassen Sie uns sprechen.

Sie erreichen mich per E-Mail an as@ankeschoelzel.de, über das Kontaktformular oder telefonisch unter +49 160 7555 887

Da Ruhe und Konzentration eine wesentliche Voraussetzung für meine Arbeit sind, bitte ich um Ihr Verständnis, dass ich während meiner Bürozeiten nicht permanent telefonisch erreichbar bin. 

Falls ich Ihren Anruf nicht entgegennehmen kann können Sie mir gerne eine Nachricht mit Ihrer Nummer auf meiner Mailbox hinterlassen. Ich rufe Sie schnellstmöglich zurück.

In der Regel vereinbaren wir anschließend einen Termin für ein Kennenlerngespräch per Zoom oder Telefon. Dafür plane ich 15 bis 30 Minuten ein, um in Ruhe zu besprechenwas Ihr Anliegen ist und wie die nächsten Schritte aussehen.